LOLsen.de warnt: Diese Fake-Facebook-News “liken” automatisch mit eurem Account!

Zeig's anderenShare on Google+0Pin on Pinterest0Digg thisShare on TumblrFlattr the authorShare on StumbleUpon0Buffer this pageShare on Reddit0Share on LinkedIn0Email this to someonePrint this page
Heftix warnt: Zur Zeit überschwemmt eine fiese Masche die Facebooklandschaft! Es wird meist in den Vorschausätzen von einer “extremen Katastrophe” berichtet oder gefakte Bilder mit hohem sensationellen Charakter, wie von einem Flugzeugabsturz, gezeigt. Oft sind sie mit geklauten Namen wie “RTL News” oder “News 24″ oder ähnlichen Schlagworten verknüpft um den Schein von Seriosität zu wahren. Dahinter steht aber meist eine einzelne Person und die entsprechende Facebook-Seite existiert erst seit wenigen Tagen. Das Fiese an der Masche:
Klickt ihr auf den Link und gelangt zu der Seite, wird der Artikel automatisch von eurem Account geliked und nun auch euren Freunde angezeigt. Die Links selbst führen meist auf Werbe- oder Pornoseiten, welche den eigentlichen Sinn zum Geld offenbaren. Dies ist durchaus rentabel wenn man überlegt, dass teilweise über 120 000 Klicks pro Beitrag anfallen – siehe folgende Screenshots:
flugzeug-news

rtlnews

Normalerweise kann man auf den ersten Blick nicht erkennen (ausser dass die Bilder sehr nach Fake aussehen), ob es sich um einen “Auto-Like-Klick” handelt. Deshalb solltet ihr, nachdem ihr externe Links auf Facebook angeklickt habt, immer euer Aktivitätsprotokoll im Profil überprüfen. Dort wird eindeutig aufgelistet, was ihr wann und wo geliked, gesharet oder geschrieben habt.

Konnten wir euch helfen? Dann liked doch diesen Beitrag und heflt dabei, dass diese Masche aufhört!

Kommentare